Seit Jahren leidet Wettenberg unter dem Lärm der Autobahn 480 –dem direkten Weg für Lastwagen von Warschau nach Paris.
Andreas Heuser, Bürgermeisterkandidat für Wettenberg, demonstriert dies unserem Bundestagsabgeordneten Hans-Jürgen Irmer und Peter Neidel, dem Kandidaten für das Landratsamt.
Von der Autobahnbrücke bei Launsbach ist zu erkennen, wie nahe die Bebauung ist, schon bevor der Parkplatz für LKW am Silbersee noch vergrößert wird.
Beide Gäste versprachen, Wettenberg bei den Gesprächen mit der Straßenbauverwaltung zu unterstützen.

« EDEKA-Markt in der Dorfmitte Ihre Stimme für die CDU ... »