Hier ist ein Stück vom Radweg an der Wetzlarer Straße abgebrochen, und das ist für die Radfahrer gefährlich.
Weiter bergab kommt es zu Pfützen, bei Kälte zu Eis. Das hatte die CDU schon bei ihrer Radwegebefahrung 2008 notiert. Viel ist seither nicht passiert.
Nicht immer wirken unsere Impulse.

« Keine Bebauung im Gleiberger Feld. Neue Impulse für Wettenberg: Günter Hofmann, Listenplatz 15 »